Logistics Coordinator & Cataloguer / Logistik-Koordinator & Katalogisierer – Berlin

About Us:

Tarisio is the leading international venue for Fine Instruments and Bows with offices in New York, London, and Berlin. Launched in 1999, we have a 20+ year legacy proudly serving our clients by auctioning the rarest and most exceptional stringed instruments. Tarisio revolutionized the auction market by combining first-class expertise, the efficiency of online bidding, and a firm commitment to ethics and professionalism. Our goal is to continue to make buying and selling instruments accessible for musicians, patrons, dealers and collectors. Tarisio’s tight-knit teams are dynamic, innovative and warm, and provide exceptional client service. We are truly passionate about what we do, the arts community we support, and building a legacy for the instruments we steward.

About the role:

Primarily concerned with the Goods In/Goods Out process and the safe storage of auction and private sale inventory, you will be coordinating the inventory and shipping/customs procedures for consigned and loaned instruments. You will have primary responsibility over cataloging all instruments and bows upon their arrival to the office.

The right candidate for this role must be fluent in both German and English and will possess the following:

Education and Experience:

  • Bachelor’s Degree
  • Minimum 2 years of experience in an area such as Art Shipping, Auction/Arts Administration and/or Operations and Logistics within a retail environment
  • Experience of fine art/antique handling preferred
  • Love of music and familiarity with the classical music industry

Essential Knowledge, Skills, and Abilities:

  • Ability to understand and cater to the complex needs of our clients
  • Strong customer service ethics and high expectations for quality
  • Excellent time management skills
  • Strong verbal/written communication, and interpersonal skills
  • Must be able to work with Mac systems and Google apps

Main duties include but are not limited to:

  • Shipping & Logistics: Responsibility over in-house shipping procedures to ensure the safe and efficient delivery of inventory (for both internal operations and client purchases ) by complying with domestic and international shipping/customs requirements and by executing our first-class packing standards.
  • Inventory Control & Cataloguing: Creating and populating initial cataloguing descriptions to the company database (of instruments and accompanying documentation); maintaining accurate and up-to-date inventory information; assessing condition and damage of goods upon arrival; ensuring safe storage of all properties; liaising with photographer and luthier.
  • Couriering: Availability to travel with hand-carried inventory, mostly within Europe and to/from London, to retrieve consignments and deliver sales, typically for high value property and/or VIP clientele.

Benefits:

  • Annual Discretionary Performance Bonus Plan
  • Generous time-off and leave policies

Salary will be in the range of €42,000-47,000 and commensurate with experience.

Please email your cover letter and resume to info.berlin@tarisio.com, making sure to include “Logistics Coordinator & Cataloguer Application” in the subject line of your email.

We look forward to hearing from you!

Über uns:

Tarisio ist das führende internationale Auktionshaus für feine Instrumente und Bögen mit Büros in New York, London und Berlin. Seit der Gründung im Jahr 1999 sind wir seit über 20 Jahren stolz darauf, unseren Kunden die seltensten und feinsten Streichinstrumente anbieten zu dürfen. Tarisio hat den Auktionsmarkt revolutioniert, indem es erstklassiges Fachwissen, die Effizienz von Online-Auktionen und eine feste Verpflichtung zu Ethik und Professionalität kombiniert hat. Unser Ziel ist es, den Kauf und Verkauf von Instrumenten für Musiker, Mäzene, Händler und Sammler zugänglicher zu machen. Tarisios eng zusammenarbeitende Teams sind dynamisch, innovativ und herzlich und bieten einen außergewöhnlichen Kundenservice. Unsere Leidenschaft gilt dem, was wir tun, der Kunstgemeinschaft, die wir unterstützen, und dem Aufbau eines Vermächtnisses für die Instrumente, die wir betreuen.

Über die Rolle:

Sie befassen sich in erster Linie mit dem Warenein- und -ausgangsprozess und der sicheren Lagerung des Inventars von Auktionen und Privatverkäufen und koordinieren das Inventar und die Versand-/Zollverfahren für eingesandte und ausgeliehene Instrumente. Sie tragen die Hauptverantwortung für die Katalogisierung aller Instrumente und Bögen bei deren Eintreffen im Büro.

Der/die richtige Kandidat/in für diese Position muss fließend Deutsch und Englisch sprechen und die folgenden Eigenschaften mitbringen:

Ausbildung und Erfahrung:

  • Bachelor-Abschluss
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in einem Bereich wie Kunstversand, Auktions-/Kunstverwaltung und/oder Betrieb und Logistik im Einzelhandel
  • Erfahrung im Umgang mit Kunstwerken/Antiquitäten bevorzugt
  • Liebe zur Musik und Vertrautheit mit der klassischen Musikbranche

Wesentliche Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten:

  • Fähigkeit, die komplexen Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen und auf sie einzugehen
  • Ausgeprägte Ethik im Umgang mit Kunden und hohe Erwartungen an Qualität
  • Ausgezeichnete Zeitmanagementfähigkeiten
  • Ausgeprägte mündliche/schriftliche Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Fähigkeit, mit Mac-Systemen und Google-Anwendungen zu arbeiten

Zu den Hauptaufgaben gehören unter anderem:

  • Versand und Logistik: Verantwortung für die innerbetrieblichen Versandverfahren zur Gewährleistung einer sicheren und effizienten Auslieferung der Bestände (sowohl für interne Vorgänge als auch für Kundeneinkäufe) durch Einhaltung der nationalen und internationalen Versand-/Zollvorschriften und durch Umsetzung unserer erstklassigen Verpackungsstandards.
  • Bestandskontrolle und Katalogisierung: Erstellung und Eintragung der ersten Katalogisierungsbeschreibungen in die Unternehmensdatenbank (von Instrumenten und Begleitdokumenten); Pflege genauer und aktueller Bestandsinformationen; Beurteilung des Zustands und der Beschädigung von Waren bei der Ankunft; Gewährleistung der sicheren Lagerung aller Objekte; Kontaktaufnahme mit Fotografen und Geigenbauern.
  • Kurierdienst:Bereitschaft zu Reisen mit handgetragenem Inventar, vor allem innerhalb Europas und nach/von London, um Sendungen abzuholen und Verkäufe auszuliefern, in der Regel für hochwertige Objekte und/oder VIP-Kunden.

Vorteile:

  • Jährlicher Leistungsbonus Plan
  • Großzügige Urlaubsregelungen

Das Gehalt liegt zwischen 42.000 und 47.000 € und ist der Erfahrung angemessen.

Bitte senden Sie Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf per E-Mail an info.berlin@tarisio.com und geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail unbedingt “Logistics Coordinator & Cataloguer Application” an. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!